Waldkauz Kinderrucksack – Wir sind ganz verliebt ?

Waldkauz Kinderrucksack
Juli 08, 2020

Waldkauz Kinderrucksack – ein „Frischling“ ist bei uns eingezogen.

Wir waren auf der Suche nach dem perfekten Kinderrucksack für unseren  kleinen „Wildfang“, der ab Sommer in den Kindergarten geht.

So einfach, wie die Entscheidung bei unseren ersten beiden Kindern fiel, war es leider nicht. Damals hatten wir uns für einfarbige Polyester-Rucksäcke entschieden. (Buuhhhh)
Die sind praktisch und lassen sich gut abwaschen, wasserdicht sind sie allerdings nicht. Jetzt sind diese „Plastikrucksäcke“ nun mal da und werden auch bis zum bitteren Ende genutzt!! 😉 Denn auch das bedeutet Nachhaltigkeit.

Beim 3. Kinderrucksack wollten wir es nun besser machen. Alle guten Dinge sind drei, oder wie war das nochmal?!

Folgende Kriterien sollten sich im neuen Kinderrucksack wiederfinden:

-Natürliches Material
-neutrales
Design
-Wenn
möglich (und es ist möglich) wasserabweisend
-gerade groß genug für die Butterbrot-Dose und Trinkflasche

Und was soll ich sagen, hier ist er!
Der süße kleine Loden-Rucksack namens „Frischling“ von Waldkauz.

Er lässt nicht nur Mamas Herz höher schlagen, sondern auch die großen Geschwister boten ihren Rucksack dem Kleinen zum Tausch an. 😉 

Schaut euch die Bilder an, dann versteht ihr bestimmt, was wir meinen.

Er ist handgearbeitet aus Gebirgsloden und Leder. Hergestellt in Europa und
hat eine Größe von ca. 32x30cm (BxH)

Waldkauz

Anzeige

Anzeige

Von Franziska

i

Grün Dein Leben Blog

Weitere Beiträge

Ein Blick in die Schultüte

Ein Blick in die Schultüte

Wir versuchen gerne das Hübsche mit dem Praktischen in Einklang zu bringen. In der Schultüte unserer Tochter fanden sich neben Süßigkeiten noch ein paar weitere schöne und nützliche Dinge, über die sie sich wahnsinnig gefreut hat. "Der Ernst des Lebens*“ - dieses Buch...

mehr lesen
Show/Hide Comments (0comments)
L

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf + 2 =